Der Große Wald

Er befindet sich im Mittelpunkt von Ithenlande und ist in der Tat einer der größten Wälder, wenngleich der Oosterwolder Wald, weit im Süden flächenmäßig noch größer ist.

 

Von Westen bis Osten misst er 400 Meilen und von Norden nach Süden um die 150 Meilen. Er beherbergt viele Tiere und so manches denkende Volk, wie etwa den Iuns, Pilzlingen und Farnzwergen. Im Nordosten befindet sich Thithu bi Ilva, die Heimstätte der Leebélianer.

 

Zwei größere Flüsse durchlaufen den Großen Wald. Zum einen ist dies die Eichenradde, die im Norden vom Westerstrom abzweigt und sich quer durch den Wald schlängelt. Von Nordosten aus der Noordhöhe kommend fließt der klare Fluss Illvéus bedächtig und mit vielen Windungen zwischen den Bäumen hindurch.

 


Seederland  |  Noordstätte  |  Wehrgeburge  |  Der Große Wald  | 
Besucher gesamt: 15.598 | Besucher heute:10 | gerade online: 1 | Seitenaufrufe gesamt: 55.871 | Max. Besucher pro Tag: 56